メインコンテンツにスキップ
英語
ドイツ語

Mercedes W123 Niederdruckkeitung der Servolenkung tauschen

ガイド情報

= 完了 = 不完全

      現在取り組み中のこの deviceの特定のパーツやコンポーネントの詳細を記載してください。 例: バッテリー

      タイトルを作成

      この概要は、検索結果にのみ表示されます。

      ガイドの編集に取りかかる前に参考資料に目を通してください。

      ガイドの手順

      手順1

      Kannst du den Anschluss der Niederdruckkeitung der Servolenkung am Lenkgetriebe sehen? Es ist nass von auslaufender Flüssigkeit und der Wärmeschutz der Motorpuffer darunter ist ölig und schmutzig.

      手順2

      Mindestens zu Beginn ist Leckage in der Niederdruckkeitung der Servolenkung nicht leicht festzustellen. Je nach verwendeten Typ ist die Flüssigkeit rot, wie Transmissionsöl, oder klar wie Kühlflüssigkeit.

      手順3

      Es ist Zeit für die Reparatur! Entferne zuerst den Deckel auf dem Vorratsbehälter der Servoflüssigkeit.

      手順4

      Ziehe dann soviel von der Flüssigkeit heraus, wie möglich. So kannst du die Menge begrenzen, die später aus dem Niederdruckkeitung der Servolenkung herausfließt.

      手順5

      Löse die Schlauchschelle an der unteren Seite der Niederdruckkeitung unten am Lenkgetriebe. Es ist direkt unterhalb des primären Treibstofffilters.

      手順6

      Löse nun die Schelle am oberen Ende des Schlauchs am Behälter für die Servoflüssigkeit.

      手順7

      Der Vorratsbehälter ist nun leer. Wenn es nötig ist, kannst du auch den Filter der Servolenkung austauschen.

      手順8

      Überprüfe die Schlauchschellen, reinige oder ersetze sie je nach Bedarf. Diese Schellen waren in gutem Zustand und wurden weiterverwendet.

      手順9

      Schneide mit Hilfe des alten Schlauchs einen neuen Schlauch auf die richtige Länge zu.

      手順10

      Schiebe die Schlauchschellen über den neuen Schlauch.

      クリエイティブコモンズのオープンソース著作権のもと、あなたの投稿は著作権の対象となります