メインコンテンツにスキップ
英語
ドイツ語

手順 4を翻訳中

手順4
Smaller press-fit (or "pop") connectors may require a simple flick with a plastic opening tool, spudger, or fingernail. Place the tip of your tool under the edge of the connector, and pry the connector straight up from its socket.
Press Connectors
  • Smaller press-fit (or "pop") connectors may require a simple flick with a plastic opening tool, spudger, or fingernail.

  • Place the tip of your tool under the edge of the connector, and pry the connector straight up from its socket.

  • Be very careful to pry only under the edge of the connector, and not under the socket itself. If you pry under the socket, you will separate it from the circuit board, which requires specialized microsoldering skills and equipment to repair.

  • To reconnect, align the connector carefully over its socket and press down with your fingertip—first at one side, then the other—until it clicks into place.

  • Do not press down on the middle until the connector is fully seated—if it's misaligned, the connector can bend, causing permanent damage.

Kleinere Steck- (oder Druck-) Verbinder brauchen vielleicht einen kleinen Schubs mit einem Plastiköffner oder dem Fingernagel.

Setze die Spitze deines Werkzeugs unter die Kante des Verbinders und hebele ihn gerade aus seinem Anschluss.

Achte sehr darauf, nur unter der Kante des Verbinders und keinesfalls unter dem Anschluss zu hebeln. Du könntest den Anschluss aus der Platine heraustrennen und einen Schaden verursachen, der nur mit Kenntnissen und Gerätschaften zum Mikrolöten repariert werden kann.

Richte den Verbinder beim Einstecken sorgfältig über dem Anschluss aus, und drücke ihn mit der Fingerspitze - erst auf einer, dann der anderen Seite - bis er an seinem Platz einrastet.

Drücke nicht in der Mitte, bis der Verbinder richtig sitzt. Wenn er schief aufgesetzt ist, kann sich der Verbinder verbiegen, auch das kann irreparabel sein.

クリエイティブコモンズのオープンソース著作権のもと、あなたの投稿は著作権の対象となります