メインコンテンツにスキップ
ヘルプ

オリジナル投稿者: GeorgG ,

テキスト:

Hallo Frischeis,

ja, nach den beiden Beschreibungen zum Wechsel des Akkus beim 2017er und 2015er Modell, scheint es sich um exakt den gleichen Akku zu handeln (siehe hier: https://de.ifixit.com/Anleitung/Retina+MacBook+2017+Akku+tauschen/110039 und hier: https://de.ifixit.com/Anleitung/Retina+MacBook+2015+Akku+tauschen/108512 ) zudem ist in '''beiden''' Beschreibungen der Hinweis auf die '''besondere Behandlung beim Einschalten''' nach dem Einbau des neuen Akkus, '''für die 2015er MB''' angegeben.

'''Aber:''' Vielleicht macht es Sinn, dass Du Dir doch einen neuen Akku für das 2015er MacBook besorgst. Denn zum einen ist der Akku aus dem 2017er, den Du ja dort auch erst noch herauslösen musst, bereits 3-4 Jahre alt und daher schon gebraucht. Zum anderen scheint das Herauslösen des riesigen Akkupacks nicht gerade “ohne” zu sein, so dass Verformungen, Stauchungen, Beschädigungen des gebrauchten Akkus schon fast vorprogrammiert sind.

Damit steigt die Gefahr von riskanten Begleiteffekten (Austritt von z.T. giftigen Lithium-Verbindungen oder gar einer Erhöhung der Brandgefahr). Aber mindestens, dass der aus dem 2017er aus- und ins 2015er wieder eingebaute Akku nicht mehr so 100% plan ist und das MacBook nicht mehr passgenau zusammengebaut werden kann, ohne den Akku nach dem Einbau einer weiteren Gefahr von Beschädigungen auszusetzen.

Ich würde Dir raten, für Dein 2015er Modell einen neuen Akku zu bestellen und ihn in das 2015er MB einzubauen…

Herzliche Grüße[br]

Georg

ステータス:

open